Wählen Sie Ihr Land aus, um den Inhalt in Ihrer bevorzugten Sprache anzuzeigen

Tel. +49 (0)3 221 229 2570 • Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr

ProtoNews

Die 4 Zulieferer für elektronische Komponenten von Proto-Electronics

zulieferer-elektronische-komponenten

Proto-Electronics.de ist direkt mit den 4 größten Kataloganbietern am Elektronikmarkt verbunden: RS, Farnell, Digi-Key und Mouser. Unser Algorithmus bietet Ihnen die besten Preise je nach Verfügbarkeit an, Sie können anschließend die von Ihnen benötigten Komponenten wählen, um Ihr Prototypprojekt erfolgreich durchzuführen.

Diese Zulieferer wurden von unseren Teams aufgrund der Qualität Ihrer Kundenbetreuung und der großen Verfügbarkeit der von ihnen angebotenen Elektronikkomponenten ausgesucht.

Farnell

Mit über 80 Jahren Erfahrung im Elektronikbereich bietet Farnell Premier (1934 unter dem Namen Newark Electronics gegründet) mehr als 10 Millionen Komponenten an.

Das Unternehmen wurde 2016 von Avnet aufgekauft, um seine weltweite Präsenz stärker zu forcieren, während Farnell element14, die auf Entwicklungskits und Prototyperstellungshilfe spezialisierte Abteilung, 2010 eingeführt wurde (in Bezug auf das 14. Element des Mendeleev-Periodensystems).

Mit rund 20 000 Beschäftigten ist Farnell in über 125 Ländern vertreten und hat sich als oberstes Ziel gesetzt, die Akteure der Elektronik mit 4 Hauptkriterien zu begleiten:

  • Education u. Makers : Unterstützung von Lehrkräften und Elektronikbegeisterten durch Zusammenarbeit und Austausch mit ihnen und der Bereitstellung von Lösungen
  • Forschung u. Entwicklung: Start-ups und Unternehmen aller Größen mit dem Fachwissen von Farnell begleiten, um ihren Ideen Leben zu verleihen und ihnen dabei zu helfen, sich weiterzuentwickeln
  • Prototyp u. Test:  Die Entwicklung und rasche Erschaffung von Prototypen dank einer sehr breiten Auswahl von Komponenten, Werkzeugen und Ausrüstungen ermöglichen (Proto-Electronics schließt sich dieser Kategorie natürlich an)
  • Produktion u. Wartung: Die Preise der Komponenten werden an die Nachfrage angepasst und es wird ein Spitzenservice angeboten.

Mouser Electronics

Western Components öffnet 1964 in Kalifornien seine Tore, bevor es zu Mouser Electronics wurde. Seither ist es zu einem der führenden Elektronikkomponentenanbieter geworden, indem es über 750 Hersteller beliefert. Mouser bietet passive und elektromechanische Komponenten, Halbleiter, Verbundsysteme, usw. über 25 Produktionsstätten an, die auf der ganzen Welt verteilt sind. Sie beliefern so jeden Tag über 600 000 Kunden in 220 Ländern und sind in der Lage, Bestellungen 7 Tage die Woche rund um die Uhr zu bearbeiten.

Mouser ist 2000 eine Tochtergesellschaft von TTI geworden und ist damit dank seiner vollständigen Kontrolle der Planungs- und Versorgungskette zu einem der führenden Unternehmen aufgestiegen.

März 2007 wurde Mouser Electronics von Berkshire Hathaway übernommen, was eine noch stärkere finanzielle Solidität gebracht hat.
Es ist seit 2018 ISO-9001:2015-zertifiziert.

RS Components

RS Components ist ein Kataloganbieter mit einem Angebot von mehr als 500 000 Artikeln im Bereich Elektronik-, Automatisierungs- und Ausrüstungskomponenten, Test-, Mess- und Arbeitsgeräte und Industrieversorgung.

Das Unternehmen hat sich der nachhaltigen Entwicklung und der Umwelt verpflichtet. Es ist eine in Frankreich klassifizierte Einrichtung für den Umweltschutz (ICPE). Sie hat ihre CO2-Bilanz erstellt und setzt interne Präventionsmaßnahmen um für:

  • Verpackungen: Verringerung von Kunststoffbeuteln, Entmaterialisierung, Verringerung der Ausdrucke auf das Minimum, Reduzierung von Chlor in der Herstellung der Kartonagen …,
  • Abfall: Verwertung, Reduzierung, Mitgliedschaft bei Récylum, Ecologic, PV Cycle, Screlec und Valdelia …,
  • Ausrüstungen: Installation einer Wärmepumpe, Reduzierung des Wasser- und Stromverbrauchs, Reduzierung von Treibhausgasemissionen …

Jeder Zulieferer wird mithilfe hoher Anforderungskriterien analysiert und bewertet. Es werden ganzjährig Leistungsnachverfolgungen und ‑aufzeichnungen durchgeführt.

RS Components ist seit 2011 OHSAS-18001- und seit April 2010 ISO-14001-zertifiziert.

Digi-Key

Seit ihrer Gründung durch Ronald Stordahl im Jahr 1972, hat sich Digi-Key zu einem zugelassenen Komponentenzulieferer für mehr als 800 Anbieter entwickelt: Netzteile, Stecker, passive Komponenten, Halbleiter, Tests und Messungen … die vom Kataloganbieter bereitgestellte Produktpalette ist beachtlich. Das Unternehmen rangiert weltweit auf auf Platz 6 der Zulieferer und verfügt über einen Bestand von mehr als einer Million Komponenten in Minnesota in den Vereinigten Staaten. 99 % der führenden Elektronikunternehmen Nordamerikas arbeiten mit dem Zulieferer zusammen: Walt Disney Imagineering, Paramount Pictures, die Weltraumagentur Space Agency … In der Herstellung von Satelliten werden viele Komponenten von Digi-Key verwendet.

Seine Entwicklung erklärt sich durch sein umfassendes Kundenservice, das auf der Verfügbarkeit der Produkte, der Schnelligkeit der Bearbeitung, der Reaktionsfähigkeit und natürlich der Zuverlässigkeit aufbaut.

Teilen Sie diese Protonews:

Bestellen Sie Ihre elektronischen Prototypkarten mit nur wenigen Klicks!

Starten Sie Ihr Projekt